Kredit für Rentner: sind günstige Kredite für Rentner möglich?

Rentner auf der Suche nach einem günstigen Kredit für Rentner
Ist ein günstiger Kredit für Rentner möglich? Ja, ist er!

Sie sind Rentner und wollen nun an Ihrem Lebensabend Ihre schönsten und ältesten Träume erfüllen, haben allerdings momentan nicht genügend Geld auf der hohen Kante? Sie möchten Ihren Kindern und Enkeln besondere Geschenke machen? Sich ein solides und fahrtüchtiges Wohnmobil zulegen? Oder endlich Ihre Weltreise antreten, von der Sie schon so lange geträumt haben?

Dann zögern Sie nicht länger und begeben Sie sich endlich auf die Suche nach einem günstigen Kredit für Rentner, der schnell, am besten sofort, ausgezahlt wird! Die Möglichkeiten, einen fairen Kredit zu ergattern, sind im digitalen Zeitalter so gut wie nie – vor allem auch für Rentner und Senioren!

Das fachkundige Team von KREDIT 123 berichtet in diesem Beitrag, wie Rentner und Senioren einen schnellen, fairen und günstigen Kredit bekommen können – selbst mit niedriger Rente bzw. mit kleinem Einkommen! Ein Kredit für Rentner ist möglich! Auch für Rentner über 70 oder sogar Rentner über 80!

Bekommt man als Rentner einen Kredit? – Ja, warum denn nicht!?

Viele Rentner fragen sich: „Bekomme ich als Rentner noch Kredit?“. Doch warum stellen sich Senioren und Rentner nicht die folgende Frage: „Warum sollte ich als Rentner denn keinen Kredit mehr bekommen?“. Die Kriterien, die sich auf die Kreditwürdigkeit eines möglichen Kreditnehmers beziehen, gelten ja für Rentner, Angestellte, Beamte oder Unternehmer gleichermaßen. Unterschiedlich ist vor allem der Umstand, dass bei einem Rentner die Laufzeit eines Kredits nicht allzu lange gewählt werden sollte, da ältere Menschen nun mal anfälliger für Krankheiten sind. Oder, und das muss an dieser Stelle leider auch gesagt werden, vor vollständiger Rückzahlung eines aufgenommenen Kredits mit sehr langer Laufzeit sterben könnten.

Kredit für Rentner mit marktüblichen Zinsen von der Bank

Sie wollen als Rentner einen Kredit mit marktüblichen Zinsen? Dann fragen Sie gleich heute noch bei Ihrer Bank nach, wie die Aufnahme eines fairen Rentnerkredits in die Wege geleitet werden kann! Wer einen Kredit von einer Bank beantragen möchte, sollte lediglich wissen, wie Banken die Kreditfähigkeit und Kreditwürdigkeit eines Antragstellers prüfen.

Prüfung der Einkommenssituation

Allen Banken und gewerbsmäßigen Kreditinstituten ist die Prüfung der Einkommenssituation des jeweiligen Antragstellers sehr wichtig. Bei Angestellten ist es schlicht und ergreifend das normale monatliche Gehalt, das hier als Einkommen gilt. Bei Rentnern ist es analog die Rente oder Beamtenpension. Je höher das monatliche Einkommen ist, desto besser wirkt sich dies auf die Kreditfähigkeit und Kreditwürdigkeit des möglichen Kreditnehmers aus. Je niedriger, desto schlechter.

Abfrage des SCHUFA-Scores

Weiterhin führen alle Banken und gewerbsmäßigen Kreditinstitute eine Abfrage des SCHUFA-Scores des jeweiligen Antragstellers durch. Sollte der SCHUFA-Score zu niedrig sein, ist ein Hinweis auf eine eher schlechte Bonität gegeben. Ist er allerdings hoch, deutet er auf gute Bonität und damit hohe Kreditwürdigkeit hin. Sollten bei einem Rentner sowohl monatliches Einkommen als auch SCHUFA-Score ausreichend hoch sein, stehen die Chancen äußerst gut, als Rentner einen fairen Kredit mit marktüblichen Zinsen zu erhalten. Allerdings – altersbedingt – mit Abstrichen bei der Laufzeit!

Prüfung von Beleihungsmöglichkeiten

Drittens prüfen Banken und gewerbsmäßige Kreditinstitute Beleihungsunterlagen bzw. Beleihungsmöglichkeiten. Kredite für Rentner können real bzw. sachlich besichert werden. Das bedeutet im Klartext, dass Rentner, die beispielsweise über eine Immobilie verfügen, diese dem Kreditgeber als Sicherheit anbieten können, um den gewünschten Kredit teilweise oder sogar vollständig zu besichern. Rentner, die in der Lage sind, einen Kredit in vollem Umfang zu besichern, haben sehr gute Karten, einen schnellen und günstigen Rentnerkredit von der Bank zu erhalten – selbst mit niedriger Rente respektive mit kleinem Einkommen!

Prüfung von personellen Sicherheiten

Banken und gewerbsmäßige Kreditinstitute prüfen nicht nur Real- bzw. Sachsicherheiten, sondern auch personelle Sicherheiten. Denn Kredite können nicht nur mittels Übertragung von Grundpfandrechten und Hypotheken besichert werden, sondern auch personell bzw. durch Personen. Rentner haben also die Möglichkeit, durch die Aufnahme eines Bürgen oder das Hinzufügen eines zusätzlichen Kreditnehmers für eine höhere Wahrscheinlichkeit für die Bewilligung des beantragten Rentnerkredits zu sorgen. Ältere Antragsteller sollten sich ihrer Beleihungs- und Besicherungsmöglichkeiten bewusst sein und diese auch ins Spiel bringen, um einen günstigen Bankkredit für Rentner schnell und ohne großes Brimborium erhalten zu können!

Kredit für Rentner von ausländischen Banken

Sollte Ihnen Ihre Bank im Zweifel keinen Kredit für Rentner gewähren, können Sie sich entweder an andere deutsche Banken wenden, oder eben an ausländische. Da deutsche Banken über ähnliche Prüfungsverfahren verfügen und ausnahmslos alle den berühmt-berüchtigten SCHUFA-Score abfragen, ist wahrscheinlich die Kontaktaufnahme mit einer ausländischen Bank der bessere Weg, als es weiterhin bei anderen deutschen Banken zu versuchen.

Kredit für Rentner ohne SCHUFA

Schweizer Banken werben geradezu damit, dass sie über Prüfungsverfahren verfügen, die eben nicht auf dem deutschen SCHUFA-Score basieren. Zwar haben sie natürlich auch gute Werkzeuge, um Kreditfähigkeit und Kreditwürdigkeit eines Antragstellers zu prüfen. Hat man allerdings als deutscher Rentner einen schlechten SCHUFA-Score, dafür aber eine angemessen hohe Rente, kann das bedeuten, dass man bei Schweizer oder ausländischen Banken eine sehr viel höhere Chance hat, an einen fairen Kredit für Rentner zu gelangen, als bei deutschen respektive inländischen. Schweizer Rentnerkredite sind deswegen auch als Kredite für Rentner ohne SCHUFA bekannt.

Personelle und Realsicherheiten zur Besicherung ausländischer Rentnerkredite

Auch bei der Aufnahme von ausländischen oder Schweizer Krediten können personelle oder Realsicherheiten (Sachsicherheiten) dabei helfen, die Konditionen, die im Kreditvertrag festgehalten werden, merklich zu verbessern. Kreditsicherheiten sollten deswegen von Antragstellern grundsätzlich immer mit ins Spiel gebracht werden, um möglichst faire und günstige Kredite erhalten zu können!

Kredite für Rentner von Privat

Auf Grund der schnell fortschreitenden Digitalisierung haben sich heute neben herkömmlichen Raten- und Konsumentenkrediten, die von Banken und gewerbsmäßigen Kreditinstituten angeboten werden, vor allem auch Online-Kredite und Kredite von Privat bzw. Kredite von privaten Geldgebern etabliert. So haben Rentner und Senioren, die unbedingt frisches Geld benötigen, auch die Möglichkeit, sich online auf die Suche nach privaten Kreditgebern zu machen, um an einen schnellen, fairen und günstigen Kredit für Rentner zu gelangen.

Kredite für Rentner von Verwandten, Freunden oder Bekannten

Vor der Digitalisierung waren Kredite von Privat fast ausschließlich Kredite, die von Verwandten, Freunden oder Bekannten vergeben wurden. Durch die familiäre oder freundschaftliche Bande überzeugten sie (und überzeugen noch heute) mit erfreulich günstigen Zinsen und dem Kreditnehmer zuträglichen Konditionen.

Rentner- und Seniorenkredite von Privat über Online-Portale vermittelt

Dank dem Internet können Rentner heute, sofern sie keine hilfsbereiten Verwandten oder Freunde haben sollten, Online-Portale nutzen, um an einen Kredit für Rentner von Privat zu gelangen. Einfach registrieren, Profil anlegen und 1… 2… 3…: schon kann die Suche nach privaten Geldgebern losgehen!

Beachten sollte man bei derlei Rentner- und Seniorenkrediten allerdings, dass die Zinssätze nicht selten recht hoch ausfallen können – viel höher als die Zinssätze von einem herkömmlichen Bankkredit für Rentner. Außerdem verlangen die vermittelnden Online-Portale normalerweise Vermittlungsgebühren, die die Gesamtkosten für den Kredit dann noch einmal zusätzlich nach oben treiben.

Verwendungszwecke von Krediten für Rentner

Der wohl am häufigsten angefragte Kredit für Rentner ist der ganz normale Ratenkredit in Form eines Konsumentenkredits. Dieser ist nicht zweckgebunden und kann frei verwendet werden. Ein Urlaubsdarlehen ist prinzipiell auch nichts anderes als ein Konsumentenkredit, der für die Buchung eines Urlaubs oder einer Reise verwendet wird. Als Sicherheit kann der Urlaub ja nicht hergenommen werden, da es sich ja hier nicht um eine Sache handelt, mit der ein Kredit besichert werden kann.

Minikredit oder Kleinkredit für Rentner

Von Minikrediten oder Kleinkrediten spricht man, wenn es sich beim Ratenkredit bzw. Konsumentenkredit um einen Kredit mit niedriger Kreditsumme und kurzer Laufzeit handelt. Bei angemessener Bonität ist es für ältere Kreditsuchende normalerweise kein allzu großes Problem, schnell an einen Kleinkredit für Rentner zu gelangen. Je kleiner die Kreditsumme und je kürzer die Laufzeit, desto eher werden auch Kredite für Rentner über 70 oder Kredite für Rentner über 80 ausgestellt! Kleinkredite für Rentner werden oft innerhalb von 24 oder 48 Stunden bewilligt und ausgezahlt und sind deswegen auch als Sofortkredite für Rentner oder Blitzkredite für Rentner bekannt.

Autokredit für Rentner

Ein Autokredit für Rentner ist im Gegensatz zum Konsumentenkredit oder Urlaubsdarlehen ein zweckgebundener Kredit. Das bedeutet, dass der Kreditnehmer den Kredit nur für den Kauf eines (bestimmten) Autos verwenden darf. Dieses wird dann auch als Sach- bzw. Realsicherheit zur Besicherung des Kreditbetrages genutzt.

Sollte der Kreditnehmer nicht mehr in der Lage sein, die Raten des Autokredits zurückzuzahlen, kann mit dem Erlös aus dem Verkauf des erst erworbenen Autos die Restschuld beglichen werden. Der Vorteil von zweckgebundenen Autokrediten ist, dass die Zinssätze in der Regel wesentlich niedriger liegen als bei einem Konsumentenkredit. Rentner, die sich einen frei verfügbaren Konsumentenkredit holen, um ein Auto zu erwerben, machen also einen großen Fehler! Sie sollten sich eher nach einem Autokredit für Rentner umschauen, der mit wesentlich günstigeren Zinsen aufwarten kann als ein herkömmlicher Ratenkredit!

Modernisierungskredit für Rentner

Ein Modernisierungskredit für Rentner ist ebenfalls ein zweckgebundener Kredit, der nur für Modernisierungsmaßnahmen an der eigenen Immobilie verwendet werden darf. Wer als Rentner einen solchen Kredit aufnehmen möchte, verwendet die zu modernisierende Immobilie normalerweise als Pfand bzw. Realsicherheit. Dem Kreditgeber wird hierbei ein Grundpfandrecht an der Immobilie eingeräumt, welches er in Anspruch nehmen kann, wenn der Kreditnehmer nicht mehr in der Lage ist, den Modernisierungskredit zurückzuzahlen.

Immobilienkredit für Rentner

Einige Rentner und Senioren wollen im Herbst ihres Lebens noch ihren großen Traum von einer eigenen Immobilie erfüllen und suchen deswegen nach einem günstigen Immobilienkredit für Rentner. Das bereits hohe Alter kann hier allerdings sehr hinderlich sein. Je älter der Kreditnehmer und je länger die Laufzeit des Immobilienkredites, desto unwahrscheinlicher ist auch die Bewilligung. Rentner über 80 brauchen eigentlich nicht darauf zu hoffen, einen Immobilienkredit gewährt zu bekommen, der eine Laufzeit von 20 Jahren oder mehr hat.

Vergleich verschiedener Kreditangebote für Rentner

Hegen Sie als Rentner den Wunsch, einen schnellen, fairen und günstigen Kredit für Rentner zu beantragen? Wenn ja, holen Sie sich unbedingt verschiedene Kreditangebote ein und vergleichen Sie auch das Angebot Ihrer Hausbank mit verschiedenen Online-Krediten! Der Hausbank blind zu vertrauen, ist nicht immer klug, da es wirklich viele tolle Kreditangebote im Netz gibt, die weit flexibler und günstiger sein können als das Angebot Ihrer Bank!

Nutzen Sie Kreditvergleichsrechner und -seiten im Internet, die Sie dabei unterstützen können, den wirklich besten freien oder zweckgebundenen Kredit für Rentner ausfindig zu machen. Trennen Sie die Spreu vom Weizen und finden Sie heraus, welche Angebote unseriös oder überteuert sind. Wer keinen detaillierten Kreditvergleich durchführt und es versäumt, die Inhalte und Konditionen eines Kreditvertrags gründlich zu überprüfen, läuft Gefahr, betrügerischen Kredithaien auf den Leim zu gehen!

Fazit von KREDIT 123 zum Thema Kredit für Rentner und Senioren

Wer glaubt, dass Kredite für Rentner grundsätzlich nicht möglich seien, irrt gewaltig! Zum einen haben Rentner und Senioren durchaus die Möglichkeit, über deutsche Banken an einen schnellen und günstigen Rentnerkredit zu gelangen, sofern eine hohe Kreditwürdigkeit gegeben ist und/oder personelle oder reale Sicherheiten gestellt werden können. Zum anderen können Kreditsuchende im Herbst ihres Lebens auch ausländische oder Schweizer Banken kontaktieren, vor allem wenn sie einen Kredit für Rentner ohne SCHUFA wünschen. Die dritte Möglichkeit, als älterer Kreditnehmer schnell an frisches Geld zu kommen, ist die Kreditvergabe durch private Geldgeber.

Dass Banken, gewerbsmäßige Kreditinstitute und private Kreditgeber heute nicht nur Beamte und junge Arbeitnehmer als interessante Zielgruppe betrachten, sondern auch Rentner und Senioren, liegt einfach daran, dass viele Rentner über hohe Renten und Pensionen verfügen. Außerdem gelten sie als eher risiko- und pflichtbewusst und setzen oft alles daran, einen aufgenommenen Kredit auch tatsächlich zurückzuzahlen.

Zwar müssen Rentner altersbedingt in Bezug auf Kreditsumme und Laufzeit hin und wieder Abstriche machen, herkömmliche Konsumentenkredite bis 50.000 EUR stellen allerdings bei ausreichend hoher Kreditwürdigkeit und guter Besicherung normalerweise keine große Hürde für einen Rentner dar. Viel problematischer sind hier Kredite für Rentner über 70 oder Kredite für Rentner über 80, mit denen eine Immobilie finanziert werden soll.

Sie sind Rentner und benötigen unbedingt einen Kredit, um an Ihrem Lebensabend noch ein paar aufgeschobene Träume zu verwirklichen? Dann legen Sie gleich los und begeben Sie sich auf die Suche nach einem ebenso flexiblen wie günstigen Kredit für Rentner. 1… 2… 3…: und schon könnte Ihr Kredit bewilligt sein und zeitnah ausgezahlt werden!