Leihhaus Münster: Sofortkredit ohne SCHUFA im Pfandleihhaus Münster erhalten

Der Prinzipalmarkt in Münster: Wenn du in Münster einen Sofortkredit benötigst, kannst du dir überlegen, ein Leihhaus Münster zu besuchen, um dort einen Pfandkredit ohne SCHUFA aufzunehmen!
Schau im Leihhaus Münster vorbei, wenn du einen Sofortkredit benötigst!

Du hast deinen Dispositionskredit bereits komplett ausgereizt, benötigst allerdings dringend Geld für eine Neuanschaffung? Ist dein Kühlschrank oder deine Waschmaschine kaputt gegangen, warum du gerade nach einem Sofortkredit ohne SCHUFA suchst? Oder steht die Hauptuntersuchung an, weshalb du eine Finanzspritze für dringende Autoreparaturen benötigst? In diesen und ähnlichen Fällen kann es durchaus Sinn machen, ein Leihhaus Münster aufzusuchen. Denn dort ist es möglich, gegen Übergabe eines Pfandstücks einen Sofortkredit zu erhalten. Ohne SCHUFA. Ohne Nachweise. Ohne Bürokratie.

Pfandleihe und Pfandkredite in Münster

Dass es in Münster möglich ist, einen Pfandkredit zu beantragen, liegt am § 1204 BGB. In diesem Paragraphen ist nämlich die Pfandleihe in Deutschland definiert. Anders als in anderen Ländern ist das Verleihen von Geld gegen Pfand in der BRD grundsätzlich gestattet. Allerdings muss die Pfandleihe an einem bestimmten Ort stattfinden: im Pfandleihhaus.

Wer ein Leihhaus in Münster oder einer anderen deutschen Stadt eröffnen möchte, benötigt hierfür eine spezielle Zulassung gemäß § 34 Gewerbeordnung. Wichtig ist vor allem, dass ein Pfandleiher ausreichend gut versichert ist. Außerdem muss er hohe Sicherheiten nachweisen, zumal er ja auch Pfandkredite vergeben darf. Weiterhin hat er die Klauseln in der Pfandleiherverordnung zu befolgen. Eine davon besagt, dass der monatliche Zins höchstens 1% der Kreditsumme ausmachen darf. Hält sich der Pfandleiher nicht an diese Höchstgrenze, riskiert er den Verlust seiner Zulassung.

Die Pfandleihe ist in Münster sehr streng geregelt. Verbraucherschutz wird hier groß geschrieben. Wer sich also in ein Leihhaus Münster begibt, um einen Pfandkredit zu beantragen, kann davon ausgehen, dass alles mit rechten Dingen zugeht, sofern das entsprechende Pfandhaus auch ordnungsgemäß geführt wird.

Welche Pfandstücke werden vom Leihhaus Münster akzeptiert?

Die meisten Leihhäuser akzeptieren die verschiedensten Wertgegenstände als Pfandstücke. Klug ist es allerdings, im entsprechenden Pfandhaus vorher anzurufen, um sicherzustellen, dass der Wertgegenstand, den man in Pfand geben möchte, auch tatsächlich angenommen wird.

Übliche Pfandstücke sind u.a. Barren, Silbermünzen, Antiquitäten, Schmuckstücke, Uhren, Porzellanwaren, Fernseher, Tablets, Laptops, Smartphones, Stereoanlagen, Spielkonsolen oder Fahrräder. Allerdings können auch Fahrzeuge in speziellen Kfz Pfandhäusern beliehen werden.

Bei Auto, Motorrädern und Nutzfahrzeugen liegt die Beleihungsrate oft bei 80% des tatsächlichen Wertes. Bei den eben genannten „kleineren“ Gegenständen können Kreditnehmer in aller Regel bis zu 50% des Marktwertes als Kreditbetrag erhalten. Beim Autopfand sollte man allerdings bedenken, dass hier nicht nur Zinsen und Pfandgebühren zu zahlen sind, sondern auch Standgebühren. Das beliehene Fahrzeuge möchte ja auch gut untergebracht und versichert sein!

Was geschieht, wenn der Pfandkredit nicht getilgt wird?

Solltest du den von dir im Pfandleihhaus Münster aufgenommenen Sofortkredit nicht tilgen bzw. nicht tilgen können, hat der Pfandleiher nach Ablauf einer bestimmten Frist das Recht, dein Pfandstück zu „verwerten“. Diese Verwertung geschieht in aller Regel in einer öffentlichen Versteigerung, die von einem sachkundigen Versteigerer geleitet wird.

Wird bei der Versteigerung ein höherer Betrag erzielt, als dem Kreditnehmer als Kreditsumme bereitgestellt wird, hat nicht der Pfandleiher Anspruch auf den Überschuss, sondern der Kreditnehmer. Auch hier sieht man, dass der Verbraucherschutz bei der Pfandleihe in Deutschland groß geschrieben wird. Nur, wenn der Kreditnehmer es nicht schafft, den Differenzbetrag innerhalb einer bestimmten Frist im entsprechenden Pfandleihhaus Münster abzuholen, steht dieser dem zuständigen Ordnungsamt zu.

Unser Fazit zum im Pfandleihhaus Münster aufgenommenen Sofortkredit

Das Team von KREDIT 123 kommt zu dem Schluss, dass es unter bestimmten Umständen durchaus eine gute Idee sein kann, einem Pfandleihhaus Münster einen Besuch abzustatten, um dort gegen Pfand einen Sofortkredit ohne SCHUFA aufzunehmen. Ein Pfandkredit ist unbürokratisch und äußerst leicht erhältlich. Man bringe einfach nur einen Wertgegenstand ins Pfandhaus, um dort – ohne Bürokratie – Bargeld zu erhalten!

Wir raten allerdings dringend, auf eine möglichst kurze Kreditlaufzeit zu achten. Ein monatlicher Zins in Höhe von 1% ist über einen längeren Zeitraum gesehen als hoch anzusehen. Außerdem kommen ja auch noch Pfandgebühren oben drauf, und beim Autopfand zusätzliche Standgebühren!

Die kreisfreie Stadt Münster in Westfalen

Münster befindet sich im Herzen von Westfalen (und damit im Bundesland Nordrhein-Westfalen) und gehört mit über 300.000 Einwohnern zu den 20 größten Städten Deutschlands. Die kreisfreie Großstadt ist als Universitätsstadt bekannt, zumal sie auch über 60.000 Studenten beherbergt. Untergliedert ist Münster in insgesamt sechs Stadtbezirke. Diese heißen in alphabetischer Reihenfolge Hiltrup, Mitte, Nord, Ost, Süd-Ost und West.

Karte von Münster

Wohnbereiche von Münster

Die drei Wohnbereiche von Hiltrup heißen Amelsbüren (mit Sudhoff, Loevelingloh und Wilbrenning), Berg Fidel und Hiltrup. Der einzige Wohnbereich von Münster-Mitte heißt Kernbereich. Die drei Wohnbereiche von Münster-Nord heißen Coerde, Kinderhaus und Sprakel (mit Sandrup).

Die drei Wohnbereiche von Münster-Ost heißen Gelmer (mit der Bauerschaft Gittrup und den Ortsteilen Mariendorf und Sudmühle), Handorf (mit Kasewinkel, Kreuzbach, Laer, Dorbaum und Verth links der Ems und Werse) und St. Mauritz (Mauritz-Ost / Mondstraße). Die drei Wohnbereiche von Münster-Süd-Ost heißen Angelmodde (mit Hofkamp), Gremmendorf (mit Loddenheide) und Wolbeck.

Die sechs Wohnbereiche von Münster-West heißen Albachten, Gievenbeck, Mecklenbeck, Nienberge (mit Häger, Schonebeck und Uhlenbrock), Roxel (mit Altenroxel und Oberort) und Sentruper Höhe.