13000 Euro Kredit: günstiges 13000 Euro Darlehen schnell & unkompliziert online beantragen

Sie stecken gerade in einer finanziellen Notlage und brauchen dringend einen 13000 Euro Kredit? Ihr Monatseinkommen reicht nicht aus, um den unmittelbaren Finanzbedarf zu decken, und Sie haben auch nicht lange Zeit, um den Geldbetrag anzusparen? Dann nehmen Sie doch einfach unseren kostenlosen Kreditvergleich in Anspruch, der zahlreiche Angebote einander gegenüberstellt.

Vergleichen Sie jetzt unverbindlich interessante 13000 Euro Kreditangebote!

Je nach Laufzeit und individueller Monatsrate können Sie so einen flexiblen 13000 Euro Kredit von einer Bank erhalten, der voll auf Sie zugeschnitten ist. Tragen Sie die Details ein, und Sie erhalten in wenigen Augenblicken eine Auswahl der besten 13000 Euro Darlehen auf dem Markt. Die Anfrage durch Sie erfolgt übrigens SCHUFA-neutral und unverbindlich, sodass Sie keinerlei Bedenken haben müssen!

Zahlreiche Gründe für einen 13000 Euro Kredit

Gerade bei größeren Anschaffungen, wie einem Autokauf oder einer neuen Küche, können schnell mehrere tausend Euro zusammenkommen, die nicht mehr so einfach „aus der Portokasse“ bezahlt werden können. Auch wenn Sie größere Möbel kaufen möchten oder Haus & Wohnung renovieren wollen, kommen Sie oftmals um ein 13000 Euro Darlehen von einer Bank nicht herum.

Das 13000 Euro Darlehen zur Umschuldung nutzen

Ein weiterer wichtiger Grund kann auch die Umschuldung sein. Dabei wird das 13000 Euro Darlehen aufgenommen, um einen bestehenden Kredit abzulösen, da dieser zu deutlich schlechteren Konditionen abgeschlossen wurde, als sie nun von der ausgesuchten Online-Bank oder klassischen Hausbank angeboten werden. Einige Prozentpunkte können sich über die Jahre zu immensen Summen addieren, sodass eine Umschuldung einen großen Batzen Geld einsparen hilft.

Mehrere bestehende Kredite ablösen

Selbstverständlich können auch mehrere Kredite in einem neuen Vertrag zusammengefasst werden, was die finanzielle Situation erleichtert und auch übersichtlicher macht. Wer permanent seinen Dispokredit beansprucht und kaum mehr aus den roten Zahlen kommt, der tut ebenfalls gut daran, einen 13000 Euro Umschuldungskredit aufzunehmen.

Welche Gründe Sie auch immer haben mögen, die Sie zu diesem Schritt bewegen: Um ein 13000 Euro Darlehen von Sparkasse, Raiffeisenbank, Targobank, Santander, Postbank, DKB oder einer anderen Bank erhalten zu können, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein.

Voraussetzungen für einen 13000 Euro Kredit von der Bank

Egal, ob klassische Hausbank oder moderne Online-Bank – deutsche Kreditinstitute werden in der Regel die folgenden Punkte überprüfen, bevor Sie einen 13000 Euro Ratenkredit vergeben:

  • Der Antragsteller ist mindestens 18 Jahre alt.
  • Es ist ein deutsches Konto vorhanden, worauf der Betrag überwiesen werden kann.
  • Der Kreditnehmer ist voll geschäftsfähig und nicht geistig beeinträchtigt.
  • Das Monatseinkommen ist hoch genug, sodass eine Rückzahlung der vorgesehenen Tilgungsraten kein Problem darstellen sollte.
  • Die Bonität wurde überprüft und insbesondere mithilfe der SCHUFA durch den Score verifiziert.

Wenn Sie ein regelmäßiges Gehalt beziehen und sonst auch alle Anforderungen erfüllen, dann steht einer schnellen Bewilligung nicht mehr viel im Wege. So sind die obigen Punkte für Angestellte in privatwirtschaftlichen Unternehmen, Angestellte im öffentlichen Dienst sowie Beamte meist ausreichend. Für Selbstständige und sonstige Unternehmer sieht das anders aus.

Der 13000 Euro Kredit für Selbstständige

Da Freiberufler, Gewerbetreibende, selbstständig Arbeitende und Unternehmer oftmals ein Gehalt beziehen, welches nicht auf einen Blick nachvollzogen werden kann, gestaltet sich die Beantragung etwas aufwändiger. Damit Sie auch als Selbstständiger gute Chancen auf die Bewilligung haben, sind zur Überprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit u.a. folgende Dokumente notwendig:

  • die neuesten Steuerbescheide vom Finanzamt
  • eine aussagekräftige BWA (betriebswirtschaftliche Auswertung), die z.B. vom Steuerberater angefertigt werden kann
  • Jahresabschlüsse, Einnahmen-Überschuss-Rechnungen (EÜR) und / oder Bilanzen
  • Nachweise über weitere Einkommen aus z.B. Mieteinnahmen, Aktiengewinnen usw.

Wenn Sie gut vorbereitet sind und über eine hohe Kreditwürdigkeit verfügen, dann sollte in Ihrem Fall auch ein flexibles 13000 Euro Darlehen für Selbstständige gut möglich sein. In manchen Fällen ist jedoch auch das nicht ausreichend, und dann sollte versucht werden, zusätzliche Kreditsicherheiten mit in die Verhandlungen einzubringen.

Personelle und reale Kreditsicherheiten beim 13000 Euro Darlehen

Grundsätzlich werden bei den möglichen Kreditsicherheiten die personellen auf der einen und die realen / sachlichen auf der anderen Seite akzeptiert. Bei der personellen Besicherung ist vielen Menschen die sogenannte Bürgschaft bekannt. Doch auch hier gibt es eine Unterscheidung zwischen der selbstschuldnerischen Bürgschaft und der Ausfallbürgschaft.

Hinzunahme eines zweiten Kreditnehmers

Doch nicht nur als Bürge kann eine Person das Kreditgeschäft besichern, sondern auch als weiterer Kreditnehmer. Das ist bei den personellen Kreditsicherheiten wohl die von den Banken am liebsten gesehene, da ein zweiter Kreditnehmer von Anfang an voll in der Haftung ist, sollten einmal die Zahlungen nicht vom ursprünglichen Antragsteller geleistet werden können. Der zweite Kreditnehmer muss sofort einspringen, und es ist nicht erst ein kompliziertes Verfahren notwendig, das in schweren Fällen bis zur Zwangsvollstreckung gehen kann, bevor die Bank die Forderungen realisieren kann.

Tipp: Auch wenn Sie von Haus aus schon eine solide Bonität mitbringen, so können Sie etwa auch als Beamter die Konditionen für Ihr individuelles 13000 Euro Darlehen für Beamte noch einmal zusätzlich optimieren, indem Sie einen weiteren Kreditnehmer benennen. Denn dann erhöht sich Ihre Kreditwürdigkeit noch einmal, und der Bankangestellte kann aufgrund des noch niedrigeren Ausfallrisikos möglicherweise den besten Zins für Sie einräumen.

Reale Besicherung des 13000 Euro Ratenkredits

Auch die sachliche Kreditsicherheit ist beliebt, und macht z.B. in Form einer Eintragung ins Grundbuch (Grundschuld) Sinn, sofern Sie das Geld beispielsweise zur Hausrenovierung, zur Dachstuhlerneuerung oder zu sonstigen wertsteigernden Maßnahmen am Eigenheim vornehmen. Auch Ihre Wohnung kann selbstverständlich nach eingehender Wertermittlung als Sicherheit eingebracht werden.

Wenn Sie einen neuen fahrbaren Untersatz brauchen, dann können Sie entsprechend den Wagen für Ihren Autokredit als Sicherheit hinterlegen. In dem Fall würden Sie das Auto z.B. der Bank übereignen und erst nach vollständiger Tilgung des 13000 Euro Autokredits den Fahrzeugbrief zurückerhalten, sodass das Fahrzeug erst nach Rückzahlung des Kredits vollständig in Ihr Eigentum übergeht.

Gibt es auch einen 13000 Euro Ratenkredit ohne SCHUFA-Abfrage?

In manchen Situationen suchen potenzielle Kreditnehmer nach Angeboten für einen 13000 Euro Kredit ohne SCHUFA bzw. SCHUFA-Abfrage. Dies ist in Deutschland bzw. bei deutschen Kreditinstituten nicht sonderlich aussichtsreich, da sie alle grundsätzlich die relevanten Daten von der einschlägigen Wirtschaftsauskunftei zur Bonitätsprüfung einholen.

Ein 13000 Euro Darlehen ohne SCHUFA gab es aber früher zunächst von Schweizer Banken, welche es aus rechtlichen Gründen heute nicht mehr anbieten. Doch dafür gibt es nun die ehemaligen „Schweizer Kredite“ von Banken in Luxemburg oder auch Liechtenstein. Aber auch diese Unternehmen werden Ihre Kreditwürdigkeit überprüfen und auch Einkommensnachweise fordern.

Vorsicht bei Angeboten mit „Vorkosten“

Sollten Sie bei einem solchen SCHUFA-freien Kredit vor Auszahlung der Kreditsumme Vorkosten zahlen müssen, dann empfehlen wir dringend, von dem Angebot Abstand zu nehmen! Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es hier mit Betrügern zu tun haben, ist hoch. Zu den ohnehin meist hohen Zinsen beim 13000 Euro Kredit ohne SCHUFA laufen Sie Gefahr, überhaupt kein Geld zu sehen und obendrein noch welches zu verlieren, da sich die Gauner mit den „Vorkosten“ aus dem Staub machen.

Graues Macbook, weiße Maus und schwarze Brille auf einem hölzernen Tisch: Wenn Sie 13000 Euro benötigen, können Sie noch heute einen günstigen 13000 Euro Kredit online beantragen!
Sie benötigen 13000 Euro? Dann beantragen Sie bequem von Zuhause aus einen günstigen 13000 Euro Kredit!

13000 Euro Kredit von Privat als mögliche Alternative?

Wenn ein „normaler“ Ratenkredit für Sie erst einmal nicht in Frage kommt, dann böte sich vielleicht ein 13000 Euro Kredit von Privat an. Bei dieser Variante steht Ihnen nicht ein gewinnorientiertes Unternehmen als Gläubiger gegenüber, sondern z.B. Ihre wohlhabende Tante, die Ihnen unter Umständen sogar einen 13000 Euro Kredit ohne Zinsen anbieten kann. Setzen Sie aber bitte auch in diesem Fall unbedingt einen schriftlichen Vertrag auf, damit es später nicht zu Ungereimtheiten kommt!

Neben direkten Verwandten können Sie auch einen solventen Gläubiger aus dem weiteren Bekanntenkreis rekrutieren oder sogar aus einem anonymen Geberpool. Unbekannte Geldgeber werden z.B. über Internetplattformen mit Ihnen verbunden, wobei die Plattform-Betreiber recht hohe Gebühren für ihre Services verlangen. Diese verstehen sich natürlich zusätzlich zu den ohnehin schon relativ hohen Zinsen beim anonymen 13000 Euro Kredit von Privat. Vielleicht ist der Ratenkredit von der Bank dann am Ende doch die beste Alternative, sofern er eben ausreichend besichert werden kann?

Fazit zum individuellen 13000 Euro Darlehen

Es gibt verschiedene Wege, damit Sie schnell an ein flexibles 13000 Euro Darlehen kommen – egal, ob Sie ein Angebot von Postbank, Santander Consumer Bank, Targobank, Sparkasse, Raiffeisenbank oder einer sonstigen Bank wahrnehmen möchten, mit / ohne / trotz SCHUFA oder gar ohne Einkommensnachweis von Privat.

Um sofort loslegen zu können, brauchen Sie die oben genannten Dokumente, idealerweise schon in digitalisierter Form, da Sie dann in manchen Fällen den Antrag in wenigen Augenblicken ausfüllen und abschicken können. Vorher sollten Sie sich aber auf jeden Fall darüber Gedanken machen, welche Monatsraten für Sie überhaupt machbar sind. Setzen Sie die Tilgungsraten nicht zu niedrig an, weil bei langen Laufzeiten von 108 oder 120 Monaten die zu zahlenden Kreditzinsen deutlich höher sind als bei kürzeren Laufzeiten von 12, 24 oder 36 Monaten.

Ab 48 Monaten spricht man dann übrigens normalerweise nicht mehr von einem 13000 Euro Kredit, sondern von einem Darlehen, und Laufzeiten von etwa 48, 60 oder 72 Monaten scheinen bei einer solchen Kreditsumme durchaus realistisch zu sein. Zu hoch sollten Sie aber die Monatsraten auf keinen Fall ansetzen, da Sie am Ende sonst bloß wieder in finanzielle Schwierigkeiten kommen.

Nutzen Sie nun den kostenlosen Kreditrechner für Ihren individuellen 13000 Euro Kredit von einer modernen Online-Bank, sodass Sie schon in wenigen Tagen das Geld auf Ihrem Konto haben. Zahlreiche Kreditinstitute ermöglichen sowohl die Antragstellung als auch Bewilligung komplett online, sodass Sie gar nicht mehr zur nächsten Hausbank um die Ecke müssen.