20000 Euro Kredit: günstigen 20000 Euro Kredit mit Top-Zins bequem online beantragen

Mehrere 500 Euro Geldscheine: Sie benötigen einen 20000 Euro Kredit? Beantragen ganz bequem von Zuhause aus ein günstiges 20000 Euro Darlehen!
Beantragen Sie bequem von Zuhause aus einen günstigen 20000 Euro Kredit!

Sie benötigen einen Kredit iHv 20000 Euro, weil Sie ein neues Auto kaufen, Ihr Haus sanieren oder eine Umschuldung vornehmen möchten? Dann sind Sie hier genau richtig! Nutzen Sie das nachfolgende Formular und führen Sie einen ausführlichen Kreditvergleich durch, um den besten und günstigsten Anbieter für Ihren 20000 Euro Kredit ausfindig zu machen!

Die Vergabe von Krediten im fünfstelligen Bereich ist für Banken und gewerbsmäßige Kreditinstitute ein interessantes Geschäft, weshalb es auch eine Vielzahl verschiedener Kreditgeber in diesem Segment gibt. So vergeben im digitalen Zeitalter neben Genossenschaftsbanken, Filialbanken und Sparkassen auch zahlreiche Online-, Direkt- und Spezialbanken faire und flexible 20000 Euro Kredite. Bei guter Bonität haben Sie regelrecht die Qual der Wahl, so dass es für den intelligenten Kreditsuchenden unumgänglich ist, einen detaillierten Kreditvergleich zu machen, um viel Geld zu sparen!

Vergleichen Sie jetzt unverbindlich verschiedene 20000 Euro Kreditangebote!

Der 20000 Euro Kredit als Darlehen

Der 20000 Euro Kredit zählt nicht mehr zu den Kleinkrediten, deren Hauptmerkmal eine maximale Kreditsumme von 10.000 Euro ist, sondern zu den Darlehen. Ein Darlehen ist ein Kredit, der eine derart hohe Kreditsumme hat, dass die Kreditlaufzeit im Normalfall mehr als 48 Monate beträgt. Wenn Sie also einen 20000 Euro Kredit beantragen, beantragen Sie genauer genommen ein 20000 Euro Darlehen! Die Begriffe sind letztlich Synonyme.

Beantragung eines Kredits iHv 20000 Euro bei einem deutschen Kreditinstitut

Sollten Sie sich dazu entschlossen haben, einen günstigen Kredit iHv 20000 Euro bei einem deutschen Kreditinstitut respektive einer deutschen Bank zu beantragen, sollten Sie wissen, welche Grundvoraussetzungen gelten, um ein Darlehen in Deutschland aufnehmen zu können.

Liste der Voraussetzungen für die Aufnahme eines 20000 Euro Darlehens

  • Volljährigkeit
  • Uneingeschränkte Geschäftsfähigkeit (gegeben, wenn keine geistige Beeinträchtigung vorliegt)
  • Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland
  • Besitz eines deutschen Girokontos
  • Geregeltes und ausreichend hohes Einkommen
  • Positive SCHUFA

Der Einkommensnachweis erfolgt in aller Regel durch die Vorlage von Lohnabrechnungen, Kontoauszügen und unbefristeten Arbeitsverträgen. Während Arbeitnehmer, Beamte und Angestellte im Öffentlichen Dienst diesen Nachweis sehr schnell und einfach erbringen können, haben es Unternehmer, Freiberufler und Selbstständige ungleich schwerer. Letztgenannte zählen deswegen auch nicht zu den Lieblingskunden von Banken, da deren Einkommensverhältnisse im Zweifel als unsicher und unregelmäßig eingestuft werden können.

Unterlagen und Dokumente, die selbstständig Tätige einzureichen haben

  • Bilanzen / Jahresabschlüsse (sofern vorhanden)
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Einkommensteuerbescheide der letzten Jahre
  • ggfs. Nachweise für sonstige Einkünfte (Mieteinnahmen, Zinserträge, Kapitalerträge usw.)

Prüfung der Bonität durch deutsche Banken und Kreditinstitute

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem fairen und flexiblen Kredit iHv 20000 Euro sind, sollten Sie sich nicht nur mit den Voraussetzungen auskennen, deren Erfüllung für die Aufnahme eines Darlehens in Deutschland wichtig ist, sondern auch mit den Kriterien, die bei der Prüfung der Bonität eines Antragstellers von deutschen Banken und Kreditinstituten minutiös geprüft werden.

Einkommen des Antragstellers

Eine besonders wichtige Rolle nimmt die Prüfung des Einkommens des Antragstellers ein. Denn nur, wer sich auch tatsächlich die monatlichen Raten des beantragten 20000 Euro Darlehens leisten kann, erhält von einem gewerbsmäßigen Geldinstitut Kredit. Ist das Einkommen hoch und geregelt und lässt es genug Raum für die Tilgung des Darlehens, ist ein wichtiges Kriterium pro Kreditbewilligung erfüllt. Ist es hingegen unsicher und/oder gering, ist es ohne die Stellung von zusätzlichen Sicherheiten relativ unwahrscheinlich, einen günstigen 20000 Euro Kredit zu erhalten.

SCHUFA-Daten des Antragstellers

Ein weiteres entscheidendes Kriterium, das Banken und Kreditinstitute in Deutschland bei der Bonitätsprüfung untersuchen, sind die SCHUFA-Daten des Antragstellers. Hier gilt: Je höher der SCHUFA-Score des potenziellen Kreditnehmers, desto kreditwürdiger und zahlungswilliger ist er. Ist der SCHUFA-Score allerdings gering oder liegt sogar ein negativer SCHUFA-Eintrag vor, lehnen die meisten Banken den Kreditantrag umgehend ab.

Tipp: Wer einen Kredit mit einer höheren Kreditsumme beantragen möchte, sollte vorab eine kostenlose SCHUFA-Auskunft einholen, um seine SCHUFA-Daten zu prüfen und ggfs. falsche Einträge korrigieren oder löschen zu lassen. Einmal jährlich kann diese SCHUFA-Auskunft kostenlos beantragt werden. Dieser Vorgang ist wichtig, um seinen SCHUFA-Score ggfs. zu erhöhen und damit eine höhere Bonität zu haben. Und eine höhere Bonität bedeutet: Bessere Chancen für einen günstigeren Kredit in Höhe von 20000 Euro!

Besicherungsmöglichkeiten des Antragstellers

Neben Einkommen und SCHUFA-Daten prüfen institutionelle Kreditgeber in Deutschland – und dies sollten Kreditsuchende unbedingt im Hinterkopf behalten – auch die Besicherungsmöglichkeiten des jeweiligen Antragstellers. Zu diesen gehören einerseits personelle, andererseits sachliche Kreditsicherheiten. Letztere werden im Fachjargon auch Realsicherheiten genannt.

Der Sinn der Stellung von Kreditsicherheiten liegt darin, durch die zusätzliche Besicherung des 20000 Euro Kredits das Ausfallrisiko des Kreditgebers signifikant zu reduzieren. Kann also der Antragsteller geeignete Kreditsicherheiten stellen, erhöht er damit seine Kreditwürdigkeit, so dass wiederum bessere Zinsen und Konditionen möglich werden.

Personelle Kreditsicherheiten: Bürgschaft und zweiter Kreditnehmer

Zu den personellen Kreditsicherheiten gehören die Bürgschaft sowie die Hinzunahme eines zweiten Kreditnehmers. Bei der herkömmlichen, nicht-selbstschuldnerischen Bürgschaft verhält es sich so, dass der Bürge in dem Moment in die Bresche springen muss, in dem der eigentliche Kreditnehmer nicht mehr imstande ist, die monatlichen Kreditraten zu begleichen. Eine Zwangsvollstreckung muss allerdings hier erfolgt sein, bevor der Bürge einspringen muss.

Beim zweiten Kreditnehmer verhält es sich anders: Denn hier ist der Mitantragsteller von Anfang an in gleicher Weise haftbar wie der erste Kreditnehmer. Dank der Hinzunahme eines weiteren Kreditnehmers können selbst VerbraucherInnen mit niedrigerem Einkommen und/oder geringerem SCHUFA-Score einen 20000 Euro Kredit erhalten – sofern der Mitantragsteller sehr kreditwürdig ist (sehr hohes Einkommen / sehr hoher SCHUFA-Score)!

Sachliche Kreditsicherheiten: Grundschuld, Hypothek und Sicherungsübereignung

Zu den sachlichen Kreditsicherheiten, die, wie die personellen Kreditsicherheiten, sehr effektiv sein können, gehören die Grundschuld, die Hypothek sowie die Sicherungsübereignung. Bei den ersten beiden Besicherungsmöglichkeiten werden Grundstücke oder Immobilien beliehen, um das 20000 Euro Darlehen abzusichern. Bei der Sicherungsübereignung wird ein Kfz als Sicherheit gestellt.

Tipp: Wenn Sie mit dem 20000 Euro Kredit ein neues Auto oder Motorrad erwerben möchten, sollten Sie den entsprechenden Verwendungszweck unbedingt angeben! Denn das neu zu erwerbende Kfz kann per Sicherungsübereignung als Realsicherheit gestellt werden, wodurch die Zinsen merklich reduziert werden können! Grundsätzlich gilt: Zweckgebundene Kredite haben im Schnitt günstigere Zinsen als Kredite zur freien Verwendung. So sind Autokredite, Motorradkredite oder Modernisierungskredite gemeinhin zinsgünstiger als Konsumkredite!

20000 Euro Kredit ohne SCHUFA

Wer einen negativen SCHUFA-Eintrag hat und weder personelle noch sachliche Kreditsicherheiten stellen kann, hat in Deutschland so gut wie keine Chance, einen 20000 Euro Kredit von einem gewerbsmäßigen Kreditinstitut zu erhalten. Einen möglichen Ausweg suchen einige dann im Ausland, indem Sie dort einen Kredit ohne SCHUFA beantragen.

Während Kredite ohne SCHUFA einst vor allem von Schweizer Geldhäusern vergeben wurden (weshalb Sie im deutschen Volksmund auch gern als „Schweizer Kredite“ bezeichnet werden), werden sie heute vielmehr von Liechtensteiner Kreditinstituten bereitgestellt. Allerdings eher mit geringeren Kreditsummen innerhalb der „Kleinkredit-Grenzen“.

Unsere klare Empfehlung: Bevor ein kostenintensiver Kredit ohne SCHUFA im Ausland beantragt wird, ist es aus unserer Sicht wesentlich besser, sich auf die Suche nach einem Bürgen oder zweiten Kreditnehmer zu machen, um einen fairen 20000 Euro Kredit in Deutschland zu erhalten!

Bonitätsprüfung ohne Untersuchung der SCHUFA-Daten

Dass bei einem „Schweizer Kredit“ keine Untersuchung der SCHUFA-Daten des Antragstellers stattfindet, heißt natürlich nicht, dass die Bonitätsprüfung komplett entfällt. Auch Kreditinstitute im europäischen Ausland prüfen die Kreditwürdigkeit des jeweiligen Antragstellers ganz genau, nur ist hier der SCHUFA-Score eben nicht im Fokus. So ist auch beim Kredit ohne SCHUFA an eine erfolgreiche Kreditaufnahme nicht zu denken, wenn kein ausreichend hohes, geregeltes Einkommen nachgewiesen werden kann.

Achtung: Vorkostenbetrug!

Wer im Ausland einen SCHUFA-freien Kredit beantragen möchte und dabei auf Vorkosten oder Vorabgebühren stößt, kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, an einen unseriösen Kreditvermittler oder Finanzdienstleister geraten zu sein. Professionelle Anbieter vermitteln oder vergeben Kredite komplett ohne Vorkosten. Lassen Sie also bitte besser die Finger von dubiosen Kreditangeboten, bei denen Vorabgebühren mit im Spiel sind!

20000 Euro Kredit von Privat

Kredite werden nicht nur von Geldinstituten vergeben, sondern auch von Privatleuten. Dabei können private Kreditgeber entweder bekannt sein oder unbekannt.

Kredit iHv 20000 Euro von einem bekannten privaten Kreditgeber

Die Kreditart, die zu den günstigsten überhaupt gehört, ist der Kredit, der von einem Familienmitglied, Verwandten oder Freund und damit von einem bekannten privaten Kreditgeber bereitgestellt wird. Hier sind äußerst günstigste Zinsen die Regel, nicht selten ist das Darlehen sogar zinslos!

Achten sollten Kreditsuchende allerdings darauf, dass auch bei dieser Kreditart, um Missverständnisse zu vermeiden, ein fairer schriftlicher Kreditvertrag aufgesetzt wird und dass das Darlehen vom Finanzamt nicht als Schenkung eingestuft werden kann. Denn sollte eine Schenkung vorliegen, könnte es sein, dass Schenkungssteuern zu entrichten sind!

20000 Euro Darlehen von unbekannten privaten Investoren

Wesentlich kostenintensiver als der Kredit aus dem eigenen Bekanntenkreis ist das 20000 Euro Darlehen, das von unbekannten privaten Investoren vergeben wird. Einschlägige Internetplattformen haben sich auf die Vermittlung derartiger Kredite spezialisiert. Allerdings verlangen sie bei erfolgreichem Zustandekommen eines Kreditvertrags die Zahlung von Nutzungsgebühren, die die in der Regel ohnehin schon teuren Kreditkosten noch einmal nach oben treiben.

Unser Fazit zum 20000 Euro Darlehen

Das Team von KREDIT 123 kommt zu dem Schluss: Wer einen günstigen 20000 Euro Kredit aufnehmen möchte und keinen Bekannten hat, der ihm ein zinsloses oder äußerst zinsgünstiges Darlehen gewährt, sollte versuchen, den Wunschkredit bei einem gewerbsmäßigen Kreditinstitut in Deutschland zu erhalten. Denn da es in der BRD sehr viele verschiedene Banken und Anbieter für 20000 Euro Kredite gibt, sind die Zinsen bei ausreichend hoher Kreditwürdigkeit dank dem hohen Wettbewerb heutzutage erfreulich günstig.

Vor der Beantragung eines Darlehens sollten Kreditsuchende grundsätzlich prüfen, ob Sie Ihre Bonität mit Hilfe der Stellung von personellen oder sachlichen Kreditsicherheiten noch weiter erhöhen können, um einen 20000 Euro Kredit mit möglichst geringen Zinsen und flexiblen Konditionen erhalten zu können. Dies gilt sowohl für Kreditsuchende mit eher niedriger Bonität als auch für Antragsteller mit hoher Kreditwürdigkeit.

Fairer, professioneller Kreditvertrag in Schriftform

Für welchen Kreditanbieter Sie sich am Ende auch entscheiden: Stellen Sie sicher, dass ein fairer, professioneller Kreditvertrag in Schriftform vorliegt, der alle Klauseln und Vertragsbestandteile eindeutig und in beidseitigem Einvernehmen definiert. Auf diese Weise werden nämlich Ungereimtheiten und Unklarheiten von vorneherein ausgeschlossen. Auch beim Kredit, der von einem Bekannten bereitgestellt wird, ist aus unserer Sicht ein schriftlicher Kreditvertrag als wichtige Voraussetzung zu sehen!

Ausführlicher Vergleich verschiedener 20000 Euro Kreditangebote

In diesem letzten Absatz möchten wir noch einmal mit Nachdruck darauf hinweisen, dass Sie unbedingt einen ausführlichen Kreditvergleich durchführen sollten, um das für Sie beste und günstigste 20000 Euro Kreditangebot ausfindig machen zu können. Achten Sie hierbei bitte auch auf Vorteilskonditionen wie Ratenpausen oder Sondertilgungsmöglichkeiten! Nur wer akkurate Kreditrechner nutzt und sich die nötige Zeit zum Vergleichen nimmt, kann zu seinem Wunschkredit gelangen!